Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Großhabersdorf im Landkreis Fürth  |  E-Mail: buergermeister@grosshabersdorf.de  |  Online: http://www.grosshabersdorf.de

Partnerschaften

Großhabersdorf unterhält zu drei europäischen Gemeinden Partnerschaften
Hinweisschild an Großhabersdorfs Ortsgrenzen

Aixe-sur-Vienne, Frankreich

Aixe-sur-Vienne stellt sich unter www.mairie-aixesurvienne.fr vor.

Am 17. April 1982 wurden die Partnerschaftsurkunden unterzeichnet.

 

Swieciechowa, Polen

Die Partnerschaft besteht seit 1994. Die Gemeinde Swieciechowa können Sie unter www.swieciechowa.pl im Internet erreichen.

 

Malinska-Dubašnica, Kroatien

Die Informationen im Internet können Sie zu Malinska unter www.malinska.hr abrufen. Die Urkunde zur Besiegelung der Partnerschaft wurde am 22. Mai 2010 in Großhabersdorf unterzeichnet. 

 

 

  

Großhabersdorf, eine Gemeinde Europas (im August 2000)

Partnerschaft Aixe-sur-Vienne (F) - Großhabersdorf (D) - Swieciechowa (P)

Die Partnerschaft ist im Rahmen der Bezirkspartnerschaft mit der Region Limousin und Mittelfranken entstanden. Bei einem Besuch des SPD-Kreisverbandes Fürth in Limoges wurden 1980 erste Kontakte zwischen den Bürgermeistern Daniel Nouaille aus Aixe-sur-Vienne und Georg Lang geknüpft. Nach verschiedenen Besuchen, bei denen sich die Partner kennen gelernt haben, wurden am 17. April 1982 die Partnerschaftsurkunden unterzeichnet.
Die Partnerschaft wird von den Bürgern und Vereinen getragen. Neun Vereine und Organisationen aus Großhabersdorf haben partnerschaftliche Verbindungen nach Aixe-sur-Vienne. Ein besonderes Anliegen der Partner war immer die Einbindung der Jugend in die Partnerschaft. Seit Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunden haben über 1.000 Bürger aus Großhabersdorf Aixe-sur-Vienne besucht. Zahlreiche private Freundschaften entstanden und neben den offiziellen Veranstaltungen finden daher viele Besuche auf privater Ebene statt.

Neben den Besuchsfahrten wurde auch versucht, andere Formen der Zusammenarbeit zu finden. So wurde im Rahmen der Partnerschaft ein Entwicklungshilfeprojekt in Burkina Faso unterstützt, es wurden Kunstausstellungen in den Partnergemeinden durchgeführt und Produkte aus den Partnergemeinden ausgetauscht. Gemeinsame Baumpflanzaktionen führten zu schon sehr stattlichen Partnerschafts-Alleen.

Ein Intensiver Schüleraustausch hat sich entwickelt. Ferienarbeit sowohl in den Gemeinden als auch in Betrieben wurden sehr häufig organisiert. Von der Badeaufsicht bis hin zur Büroarbeit stehen Ferienarbeitsplätze zur Verfügung. Praktika wurden abgelegt, und Langzeit-Schulbesuche erfolgten. Studenten verbrachten ihre Semesterferien in Büros örtlicher Firmen.

Neben der Partnerschaft mit Aixe-sur-Vienne unterhält die Gemeinde Großhabersdorf seit 1994 eine Partnerschaft mit Swieciechowa in Polen. Seit dem 25 August 2000 wurde aus dieser bilateralen Partnerschaft eine Dreierbeziehung. Im Rahmen eines großartigen Partnerschaftsfestes vom 25. bis 27. August 2000 in Großhabersdorf, bei dem Köstlichkeiten und Produkte aus den drei Partnergemeinden angeboten wurden, haben die Gemeinden Aixe-sur-Vienne, Swieciechowa und Großhabersdorf eine Dreierpartnerschaft beschlossen. Als dauerhaftes Zeichen dieser Partnerschaft wurde am Rathausplatz das Partnerschaftskunstwerk aufgestellt.

Georg Lang
1. Bürgermeister Großhabersdorf

 

 

 

Die Familie der Partnergemeinden erhält Zuwachs (im Mai 2010)

Partnerschaft Aixe-sur-Vienne (F) - Malinksa-Dubašnica (HR) - Swieciechowa (P) - Großhabersdorf (D)

 

Sehr geehrte Damen und Herren

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

 

zur Feier unserer zehnjährigen trinationalen Partnerschaft mit Aixe-sur-Vienne / Frankreich und Swieciechowa / Polen darf ich Sie alle sehr herzlich einladen.

 

Im Jahre 1982, vor nunmehr 28 Jahren wurde die erste Städtepartnerschaft zwischen Aixe-sur-Vienne / Limousin und Großhabersdorf / Mittelfranken geschlossen. Im Jahre 2000 konnten wir gemeinsam eine trinationale Partnerschaft mit unseren Freunden in Swieciechowa eingehen.

Viele Bürgerinnen und Bürger haben seitdem Kontakte auf allen Ebenen geknüpft und vertieft. Freundschaften sind entstanden und haben sich gefestigt. Am 22. Mai 2010, unterzeichnen diese drei Partner, Aixe-sur-Vienne, Swieciechowa und Großhabersdorf die Partnerschaftsurkunde für die erste „quatronationale Partnerschaft mit der Stadt Malinska auf der Insel Krk in Kroatien. Die bestehenden guten Kontakte zwischen den Partnern münden damit in eine Vereinbarung, die alle Partner dazu verpflichtet die freundschaftlichen Beziehungen der Völker Europas zu fördern und das Zusammenleben der Menschen in Frieden und Freiheit zu sichern. Insbesondere der Jugend soll Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen gegeben werden.

 

„Die Zusammenarbeit soll geprägt sein durch den Geist der

gegenseitigen Achtung, der Toleranz und Brüderlichkeit".

 

Wir rufen alle Bürger, Vereine, Verbände und insbesondere die Jugend aller Partnergemeinden auf, mitzuwirken und aktiv an unserem „europäischen Haus" weiter zu bauen. Feiern auch Sie mit uns und unseren Partnern aus Frankreich, Polen und Kroatien, besuchen Sie den „Europäischen Markt", entdecken Sie neue Genüsse und schließen Sie Freundschaft mit unseren Gästen.

 

Im Namen der Gemeinde Großhabersdorf darf ich Sie sehr herzlich zu diesen Feierlichkeiten einladen und ich freue mich wenn auch Sie daran teilnehmen könnten.

 

Ihr

 

Friedrich Biegel

1. Bürgermeister

 

 

 

 

 

drucken nach oben