21. Fortschreibung Flächennutzungsplan und Bebauungsplan Nr. 40 "Erweiterung Gewerbegebiet Am Galgenbuck" - Bekanntmachung Fortschreibungsbeschluss

Gewerbegebietserweiterung Umgriff

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 28.05.2020 beschlossen, dass der Flächennutzungsplan fortgeschrieben werden soll. Im Bereich dieser Flächennutzungsplanfortschreibung liegen die Grundstücke Fl.Nrn. 706/2 Teilfläche, 716/2, 716/3, 727/4 Teilfläche, 960/15, 960/31, 960/32. 955, 956, 961 Teilfläche und der auf den Grundstücken Fl.Nrn. 955, 956 und 961 bezogenen Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 961/2, jeweils Gemarkung Großhabersdorf. Weiterhin eine Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 619/4, Gemarkung Fernabrünst. Die Fortschreibung erhält die Bezeichnung „21. Fortschreibung des Flächennutzungsplans.

 

Weiterhin hat der Gemeinderat in dieser Sitzung beschlossen, dass für die Grundstücke Fl.Nrn. 706/2 Teilfläche, 716/2, 716/3, 727/4 Teilfläche, 960/15, 960/31, 960/32. 955, 956, 961 Teilfläche und der auf den Grundstücken Fl.Nrn. 955, 956 und 961 bezogenen Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 961/2, jeweils Gemarkung Großhabersdorf, sowie für eine Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 619/4, Gemarkung Fernabrünst, ein Bebauungsplan aufgestellt wird.

 

Die nördliche Teilfläche des Bebauungsplans (Fl.Nrn. 716/2, 716/3, 727/4 Teilfläche) erfolgt mit der Ausweisung als Gemeinbedarfsfläche „Bauhof“. Die restlichen Grundstücke sollen als Gewerbegebiet im Sinne der BauNVO ausgewiesen werden.

drucken nach oben