Aktuelles angesichts des Corona Virus!

Wintersemester 2021/2022 Beginn September 2021

Die 3G-Regel gilt jetzt auch für VHS-Kurse in geschlossenen Räumen

Liebe Kursteilnehmer*innen,

ab Mittwoch, dem 01.09.2021, gilt nun in Bayern, ab einer Inzidenz von 35, die „3G-Regel“. Das heißt, die Teilnahme an den VHS Kursen ist nur für vollständig Geimpfte und Genesene erlaubt. Wenn das beides nicht zutrifft, kann ein negatives Testergebnis von einem aktuellen Schnelltest (kein Selbsttest) oder ein PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorgelegt werden.

Bitte zeigen Sie vor Kursbeginn den 3G-Regel Nachweis der Dozentin oder dem Dozenten. Wer den 3G-Nachweis nicht erbringen kann, darf am Kurs leider nicht teilnehmen. Bei fortlaufenden Kursen muss der Nachweis nur am ersten Kursabend erbracht werden. Die negativen Testergebnisse (PCR-Test) müssen jedoch wöchentlich vorgelegt werden. 

Der Nachweis geschieht mit der Vorlage eines Impfpasses oder mit dem CovPass auf dem Smartphone, mit einem Genesungsnachweis oder einem negativen Testergebnis.

Für Kinder ist kein 3G-Nachweis erforderlich.

Vielen Dank für Ihre Kooperation.

Ihre VHS Großhabersdorf

 

 

Durch die Begrenzung der Teilnehmer in den Kursgruppen ist die Reihenfolge der Anmeldung entscheidend für die Teilnahme.  Bitte nützen Sie die Anmeldung im Internet.                                       

www.grosshabersdorf.de/bildung11

 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Hans Fischer Tel.: 09105 / 9179.

Anmeldeformulare finden Sie auf der letzten Seite, Sie erhalten diese auch bei

  • Gemeindeverwaltung im Rathaus,
  • im Internet (Grosshabersdorf.de - Bildung) und von den jeweiligen Dozenten.

Bei diesen Stellen können Sie auch Ihre Anmeldung abgeben.

drucken nach oben