Baugebiet "Hinter der Kirche" - Neue Termine für die Vollsperrungen

Bebauungsplan

Die Baufirma hat nun einen neuen Zeitplan für die Asphaltarbeiten im Baugebiet „Hinter der Kirche“ vorgelegt. Es ist vorgesehen, dass die Gehwege in den Straßen Erdbeerweg, Feldgasse, Weizenweg, Maisweg, Rübenweg, Georg-Lang-Straße und Haferweg am

 

17. und 18. Juni

 

die letzte Asphaltschicht erhalten. Bitte daher die Gehwege an diesen Tagen freihalten.

 

Für die Straßenflächen sind vier Bauabschnitte geplant. Es ist daher vorgesehen, dass die Straßenflächen an folgenden Tagen vollständig gesperrt werden und die Asphaltschicht aufgebracht wird:

 

  • Bauabschnitt I (Haferweg, Georg-Lang-Straße – im Plan rot gekennzeichnet) am 24.06., von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Bauabschnitt II (Erdbeerweg, Feldgasse, Rübenweg, Maisweg, Weizenweg – im Lageplan grün gekennzeichnet) am 26.06., 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Bauabschnitt III (Walburgastraße Teil Ost, Parkplatz – im Plan gelb eingetragen) vom 27.06., von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Bauabschnitt IV (Walburgastraße Teil West) am 28.06., von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Grossansicht in neuem Fenster: Vollsperrungen im Baugebiet

 

Am 27.06. werden die Müllgefäße für den Rest- und für den Biomüll geleert. Mit der Baufirma und den vom Landkreis beauftragten Entsorgungsfirmen ist vereinbart, dass die Müllgefäße bis 8:30 Uhr geleert werden und dann die Asphaltarbeiten beginnen. Die Müllgefäße können daher an den gewohnten Stellen bereitgestellt werden.

 

Die Ereichbarkeit des Friedhofes ist durch die Arbeiten am Donnersatg, 27.06., über die Walburgastraße nicht möglich!

drucken nach oben