Ortsabrundungssatzung Schwaighausener Straße - frühzeitige Bürgerbeteiligung

Gemeinde Großhabersdorf - Bauleitplanung

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 16.12.2021 beschlos­sen, dass der Geltungsbereich der Ortsabrundungssatzung „Schwaig-hausener Straße“ um eine Teilfläche des Grundstücks00 Fl.Nr. 883/8, Gemarkung Großhabersdorf, erweitert wird. Diese Teilfläche wird nicht in den Innenbereich einbezogen, sondern dient der Durchführung der notwendigen Begrünungsmaßnahmen.

Grossansicht in neuem Fenster: Ortsabrundungssatzung Schwaighausener Straße Überscihtsplan

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 02.09.2021beschlossen, gemäß § 3 Abs. 1 BauGB, die Ortsabrundungssatzung zum Zwecke der frühzeitigen Bürger­beteiligung auszulegen

 

Aus den aufliegenden Unterlagen sind die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung ersichtlich.

 

Der Entwurf der Satzung und die betreffende Begründung liegen in der Zeit vom

 

  1. Januar bis 11. Februar 2021

 

öffentlich aus.

 

Der Entwurf der Satzung und die Begründung können während dieser Zeit im Rathaus der Gemeinde Großhabersdorf, Nürnberger Straße 12, Zimmer 14, 90613 Großhabers­dorf, im Rahmen der allgemeinen Öffnungszeiten von jedermann eingesehen werden. Die Unterlagen können auch im Internet auf der Seite der Gemeinde Großhabersdorf www.grosshabersdorf.de eingesehen werden. Weiterhin stehen in dieser Zeit die mit der Aufstellung des Bebauungsplanes betrauten Mit­arbeiter zur Erläuterung der Ziele und Zwecke der Planung zur Verfügung.

 

Innerhalb der Auslegungsfrist können Anregungen und Bedenken zu dem Entwurf schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

 

Folgende Unterlagen können Sie abrufen:

 

- Satzung mit Begründung

- Planblatt

drucken nach oben